EnglishDeutsch
Adello weiß

Hybride Arbeit: Vorteilhaft oder problematisch für Ihr Marketingteam?

Hybride Arbeit: Vorteilhaft oder problematisch für Ihr Marketingteam?

Zweifellos hat die Pandemie viele Aspekte unseres Lebens verändert. Aufgrund der Quarantäne-Einschränkungen mussten Unternehmen auf Remote-Arbeit umstellen. Vor ein paar Jahren wurde die Idee, dass jemand mit der gleichen Leistung und Effizienz von zu Hause aus arbeiten kann, nicht ernst genommen. Die Pandemie prägte jedoch die aktuelle Realität, und die traditionelle Herangehensweise an den Arbeitsprozess wurde erheblich verändert. In der Zeit nach der Pandemie riefen einige Unternehmen das Home Office aus und schlugen vor, dass ihre Teams mindestens 2-3 Mal pro Woche im Büro anwesend sein sollten. Dieses funktionierende System wird als Hybrid bezeichnet.

Der hybride Zeitplan ermöglicht es den Mitarbeitern, einen flexiblen Zeitplan zu erstellen und zwischen Zuhause und Büro zu balancieren. Dieser Ansatz wird bereits in vielen großen Unternehmen angewendet. Bei Apple beispielsweise können die Mitarbeiter an zwei Tagen in der Woche im Homeoffice bleiben mit zusätzlich zwei zusätzlichen Arbeitswochen im Jahr. Facebook-Mitarbeiter können jederzeit von zu Hause aus arbeiten, wenn ihr Vorgesetzter zustimmt. Sogar Google behauptet, dass 20% ihres Teams ins Homeoffice wechseln können.

Auch einige Vermarktungsunternehmen nutzen derzeit das Hybridmodell. Überraschenderweise brachte der hybride Zeitplan einen gewissen positiven Einfluss auf die Marketingagenturen. Adello hat die wichtigsten Vorteile der hybriden Arbeit in Marketingagenturen gesammelt.

Verkürzung der Laufzeiten von Kampagnen

Der hybride Zeitplan kann dazu beitragen, die für den Kampagnenprozess aufgewendete Zeit zu verkürzen. Normalerweise haben verschiedene Marketingabteilungen, die an der Kampagne arbeiten, die gleichen Arbeitszeiten. Heute kann der Prozess dank des Hybridsystems beschleunigt werden, indem unterschiedliche Arbeitszeiten angenommen werden. Wenn Teams zu unterschiedlichen Zeiten arbeiten, können sie die Arbeitsprozesse besser nutzen und einen reibungslosen Arbeitsablauf gewährleisten.

Der hybride Zeitplan kann dazu beitragen, die für den Kampagnenprozess aufgewendete Zeit zu verkürzen. Normalerweise haben verschiedene Marketingabteilungen, die an der Kampagne arbeiten, die gleichen Arbeitszeiten. Heute kann der Prozess dank des Hybridsystems beschleunigt werden, indem unterschiedliche Arbeitszeiten angenommen werden. Wenn Teams zu unterschiedlichen Zeiten arbeiten, können sie die Arbeitsprozesse besser nutzen und einen reibungslosen Arbeitsablauf gewährleisten.

hybride Arbeit

Foto von South_agency von Getty Images Unterschrift

Flexibilität erhöht die Effizienz

65 % der amerikanischen Mitarbeiter geben an, dass sie eine schlechte Life-Work-Balance haben. Flexible Zeitpläne ermöglichen es den Menschen, eine bessere Work-Life-Balance zu haben. Das Home Office ermöglicht eine Reduzierung der Pendelzeiten, was das Stressniveau verringert, Kosten und Zeit spart. Das Hybridmodell ermöglicht es Mitarbeitern weiterhin, sich im Büro zu treffen und in Teams zusammenzuarbeiten, um eine gesunde Arbeitskultur und Inklusion zu unterstützen. Dadurch wird Ihre Arbeitseffizienz viel produktiver als gewöhnlich.  

Flexible Online-Meetings und -Konferenzen

Treffen mit Kollegen und Kunden ist ein unausweichlicher Bestandteil des Marketings. Zuvor waren einige der Treffen sehr traditionell organisiert: Die Parteien mussten Zeit und Ort planen.

Wegen der Pandemie müssten die Konferenzen und Treffen virtuell werden. Der Hauptvorteil des Online-Meetings ist die Flexibilität. Die verschiedenen Mitglieder des Meetings können sich an unterschiedlichen Orten mit unterschiedlichen Zeitzonen befinden. So können Verhandlungen schneller ablaufen und viel Zeit sparen. Auf der anderen Seite eröffnet der Hybridmodus wieder die Möglichkeit, persönliche Treffen oder Workshops in kleinen Gruppen durchzuführen. Es ist wichtiger denn je, die Energie zu teilen, Teammitglieder zu motivieren und Führungsqualitäten zu zeigen, um die Produktivität bestehender Mitarbeiter zu steigern und neue an Bord zu holen.

Eine der Hauptkomponenten im Marketingberuf ist die Übersicht über die verwendeten Strategien. Die wichtige Lektion, die uns die Pandemie gelehrt hat, ist, dass viele Aspekte unseres Lebens nie wieder so sein würden wie zuvor. Das hybride Arbeitssystem hat gezeigt, dass es nicht nur eine futuristische Idee, sondern Teil unserer heutigen Realität ist. Wenn der Arbeitsprozess richtig, flexibel und diszipliniert geplant wird, können die Unternehmen von einem solchen Ansatz profitieren, und Marketingunternehmen sind keine Ausnahme.

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mitglieder-2018-06-26
Urheberrecht 2008 - 2022 © Adello