Adello weiß
Demo anfordern

Arten von Virtual Reality & 7 effektive VR-Marketingstrategien

Arten von Virtual Reality & 7 effektive VR-Marketingstrategien

Es mag Dich überraschen, dass die moderne VR auf Ideen aus den 1800er Jahren basiert, als die praktische Fotografie erfunden wurde. Das erste Stereoskop kam 1838 auf den Markt und verwendete zwei Spiegel, um ein Bild zu projizieren. Seitdem haben technologische Revolutionen die VR-Welt geformt und strukturiert. Eine Reihe von technologischen Fortschritten führte zur Entstehung der virtuellen Realität , wie wir sie heute kennen.

Eine Einführung in die virtuelle Realität

Die virtuelle Realität, kurz VR, ist die technisch geschaffene Welt, die dem Menschen durch seine Sinne vermittelt wird: Sehen, Hören, Tasten und andere. Die virtuelle Realität simuliert sowohl die Exposition als auch die Reaktionen auf die Exposition. Sie erzeugt eine virtuelle Projektion oder Umgebung, die eine realistische Erfahrung schafft.

Früher wurde die VR-Technologie ausschliesslich mit der Gamingindustrie in Verbindung gebracht. Heute passen sich die verschiedenen Branchen jedoch an bestimmte Formen von VR an, um bessere Ergebnisse bei ihren Geschäftszielen zu erzielen. Nehmen wir das Beispiel der virtuellen Meetings für Remote-Mitarbeiter. Neben Gaming und Meetings soll VR auch die Zusammenarbeit zwischen Menschen in verschiedenen Branchen fördern. Der Grund für die schnelle Verbreitung ist die Entwicklung von Web3 und die Fähigkeit von VR, neue Möglichkeiten für die Nutzenden zu schaffen.

4 Virtual-Reality-Typen: Ein Überblick

VR kann in verschiedene Typen unterteilt werden. Im Folgenden sind die fünf Arten der virtuellen Realität aufgeführt, die in der heutigen Welt verwendet werden:

Vollständig immersiv

Vollständig immersive Realität, wie der Name schon sagt, ermöglicht es den Nutzenden, in die virtuelle Umgebung "einzutauchen". Das beste Beispiel für einen solchen VR-Typ sind die virtuellen Shooter-Gaming-Zonen, in denen die Spielerinnen und Spieler ihre Ausrüstung in einem kleinen Raum tragen. So tauchen die Spielerinnen und Spieler mit der tragbaren Technologie in die virtuelle Welt ein. Die Spielenden können das Gefühl erleben, in der simulierten Umgebung zu sein. Sie können mit Objekten in diesem Raum interagieren.

Vollständig immersive VR wird auch in anderen Branchen eingesetzt, um komplizierte Arbeitsprozesse zu erleichtern. Eine neuere Anwendung dieser Technologie findet zum Beispiel in der Medizin statt, um Risiken während einer Gehirnoperation zu vermeiden.

Arten von Virtual Reality & 7 effektive VR-Marketingstrategien

Semi-immersiv

Die semi-immersive Virtual-Reality-Erfahrung ist eine Mischung aus voll- und nicht-immersiver VR und bietet den Nutzenden eine teilweise virtuelle Umgebung. Sie vermittelt das Gefühl, in der Realität zu sein, wenn man sich auf digitale Bilder konzentriert. Gleichzeitig bleiben die Nutzerinnen und Nutzer in der physischen Umgebung verbunden. Die semi-immersive Technologie bietet ein realistisches Erlebnis mit dreidimensionalen Grafiken.

Je komplizierter die Grafiken sind, desto grösser ist die Erfahrung, die man machen kann. Der Hauptzweck dieser Technologie ist die Ausbildung und Schulung von Bewerbern. Dazu braucht man leistungsstarke Computer, HD-Displays, harte Simulatoren oder Projekte, die den realen Mechanismen nachempfunden sind.

Nicht-immersiv

Die nicht-immersive virtuelle Realität ist heutzutage die am häufigsten genutzte Technologie. Diese Technologie bietet eine computergenerierte Umgebung. Gleichzeitig ermöglicht sie es den Nutzenden, die Kontrolle über die physische Umgebung zu behalten.

Diese Art von VR basiert auf Videospielkonsolen, Computern, Eingabegeräten (Controllern, Mäusen oder Tastaturen), etc. Das beste Beispiel für diese Art von VR ist ein Videospiel.

Kollaborative VR

Kollaborative VR umfasst ein virtuelles Universum, in dem sich Spielerinnen und Spieler von verschiedenen Orten aus einer Plattform anschliessen.

Das beste Beispiel für kollaborative VR sind die Videospiele, bei denen verschiedene Spielerinnen und Spieler unter einem Dach zusammenkommen und gemeinsam spielen können.

Die Vielfalt der VR-Typen eröffnet eine Reihe von unterschiedlichen Möglichkeiten und Methoden, wie diese Technologie als Marketinginstrument eingesetzt und Teil einer Marketingstrategie werden kann. Hier sind einige von ihnen.

7 VR-Marketing-Taktiken von 2022

VR ist heute ein fester Bestandteil vieler Branchen geworden. Da immer mehr Menschen und Unternehmen diese Innovation für sich nutzen, erforschen Marketingexperten jetzt verschiedene Möglichkeiten, sie einzusetzen. Hier erfährst Du, wie Du VR-Technologien nutzen und immersive Marketingkampagnen erstellen kannst, um Deinen Umsatz zu steigern.

Erzähle eine Geschichte : Unternehmen können VR nutzen, um Markengeschichten zu erzählen und Lösungen auf eine ansprechende Weise zu vermarkten. Um auf die Probleme der Arktis aufmerksam zu machen, hat der WWF zum Beispiel im Science Museum in London einen interaktiven Stand mit VR-Brillen aufgebaut. Die Besucherinnen und Besucher "reisten" in die Arktis und beobachteten eine Eisbärenfamilie. Die Ergebnisse waren beeindruckend: Die Kampagne wurde mehr als 300 Mal in der Presse erwähnt und löste Tausende von Diskussionen zum Thema aus.

Implementieren Sie ein lustiges Element: Herkömmliche Werbung ist heute eintönig. Um einprägsame Erlebnisse und Werbungen zu schaffen, können Marken diese Technologie einbeziehen. Mit VR können Unternehmen bessere Erlebnisse für ihr Zielpublikum schaffen.

Nutze innovative Wege, um Deine Produkte zu präsentieren : Hebe Deine Marke hervor, indem Du Produkte mit den richtigen VR-Implementierungen präsentierst. eBay und der australische Einzelhändler Myer haben ihren ersten Virtual Reality Department Store eröffnet. In dem Laden gab es 3D-Modelle von hundert der beliebtesten Artikel in jeder Kategorie. Vor dem Kauf konnte jeder die Waren im Detail begutachten, ohne den Laden zu betreten. Der Nutzer wählt Produkte aus und legt sie in Blickrichtung in den Einkaufswagen. Zu diesem Zweck hat das Unternehmen die eBay Sight Search Technologie entwickelt, mit der nur die Augen gesteuert werden.

Fesselnde, wirkungsvolle Marketingkampagnen erstellen : Mit VR-Technologien können Unternehmen eigenständige Marketingkampagnen erstellen. Marken können auch ihre kommenden Produkte über VR vorstellen. Adidas hat sich mit der neuen Technologie-Marketingagentur Somewhere Else zusammengetan, um die Kletterreise von zwei Extremsportlern zu verfolgen, die von TERREX (einem Geschäftsbereich von Adidas) gesponsert werden. Die Zuschauer konnten den Kletterern Ben Rueck und Delaney Miller beim Aufstieg folgen, indem sie ein VR-Headset trugen und zwei Touchscreen-Fernbedienungen in jeder Hand hielten.

Untertitelvariationen hinzufügen : Ein mehrsprachiges VR-Erlebnis ist wichtig für Virtual-Reality-Events, Ausstellungen, Messen und vieles mehr.

Die grundlegenden Audio-visuelle Komponenten : Interessenten werden mit dem Material kommunizieren. Deshalb müssen Vermarkter Audio- und visuelle Elemente einbauen. Das Lebensmittelunternehmen Boursin Sensorium war in Einkaufszentren unterwegs und gab den Menschen einen Vorgeschmack auf dieses VR-Erlebnis. Sie stimulierten die Sinne der Kunden mit Bildern, einem Soundtrack, kühler Luft, Ventilatoren und einem sich bewegenden Stuhl, während sie ihnen gleichzeitig Produktproben gaben.

Berücksichtigen Sie den Zeitpunkt: Es ist wichtig, dass die Erlebnisse nicht länger als 4 bis 8 Minuten dauern, vor allem, wenn die Besucherzahlen auf der Veranstaltung eine Rolle spielen. Das wird noch deutlicher, wenn Du VR auf einer Messe oder einem Event einsetzt.

Die Gestaltung von Anzeigen ist nicht einfach und kann auch teuer sein. Mit den besten Online-Plattformen, die es gibt, wird es einfacher, ein neues Design zu erstellen. Ein solcher Marketing-Anbieter ist Adello. Hier kannst Du VR-Videos und 3D-Bilder hochladen, sie in ein innovatives Design für mobiles Marketing umwandeln und Deine interaktive Anzeige erstellen.

Ausserdem haben wir ansprechende Funktionen in unsere mobilen Werbemittel eingebaut. Dazu gehören 360-Grad-Ansicht, Gesichtserkennung, Flip Cards, Scratch Cards, verschiedene Arten von Sliders und vieles mehr. Sobald Du dein Motiv entworfen hast, kannst Du die Kampagne mit ein paar Klicks starten.

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Demo anfordern
Urheberrecht 2008 - 2022 © Adello