EnglishDeutsch
Adello weiß
Demo anfordern

Wird sich Mobile Advertising mit 5G ändern?

Wird sich Mobile Advertising mit 5G ändern?

Alle warten darauf, dass 5G weltweit kommt. Dank seiner Download-Geschwindigkeit von 10 GB/s ist das 10x schnellerer als 4G können Sie schneller im Internet surfen und Inhalte viel schneller herunterladen. Natürlich benötigen Sie ein Telefon, das diese neue Art der Konnektivität unterstützt, aber die meisten Marken haben bereits 5G-Smartphones auf den Markt gebracht.

Mit einer höheren Geschwindigkeit verbringen die Menschen mehr Zeit als gewöhnlich auf Smartphones, da mit 5G die Frustration durch das langsame Herunterladen von Inhalten verschwindet. Dies eröffnet neue Möglichkeiten für mobile Werbung und ermöglicht interaktivere und ansprechendere Erlebnisse:

Funktionen für Augmented Reality (AR), Virtual Reality (VR) und Mixed Reality (MR).

„Die gleichen Dinge, die unsere Marken dazu veranlasst haben, diesen Flagship-Store zu brauchen, oder die Notwendigkeit, dass die Verbraucher sie berühren und sich körperlich anfühlen – Sie können viele der gleichen Dinge in viel größerem Umfang mit Augmented Reality erreichen.“

Jake Moskowitz, Leiter der Datenstrategie bei Ericsson Emodo.

AR, VR und MR sind großartige interaktive Tools zur Steigerung der Kundenbindung und werden zu einem neuen Standard dieses Jahrzehnts. Mit einer höheren Download-Geschwindigkeit können zB Inhalte mit einer besseren Grafik hochgeladen werden, die zuvor als zu schwer galten. So wird die digitale Erfahrung der Benutzer verbessert.

Personalisierung

Höhere Geschwindigkeit bedeutet auch eine schnellere Analysekapazität und detailliertere Daten Benutzererfahrungen. Auf diese Weise können Vermarkter Vorschläge für unterwegs schneller vorantreiben, z. B. das Versenden von Rezepten auf der Grundlage dessen, was der Kunde gerade im Supermarkt gekauft hat.

Videowerbung

Schon ab 3G zu 4G, verzeichneten wir ein Wachstum der Videowerbung auf Mobilgeräten. 5G wird die Wahrnehmung von Videoanzeigen auf Mobilgeräten komplett verändern. Höhere Ladegeschwindigkeit, Videoauflösung, komplexe Animationen – das ist erst der Anfang. Denken Sie darüber nach, heute erreicht 4G selten 1 GB / s Downloadgeschwindigkeit, während 5G sogar 10 GB/s erreichen kann! Die Videoerstellung ist heutzutage ein Muss für digitale Werbung, aber vergessen Sie nicht, dass der Inhalt bleiben sollte relevant an Ihr Publikum.

Menschen mit Handy
Foto von Charli Bandit von Getty Images Unterschrift

E-Mail Marketing

Mit einer schnelleren Ladezeit ermöglicht Ihnen 5G, mehr Animationen und Bilder mit höherer Qualität in Ihre zu integrieren Marketing-E-Mail oder Newsletter. Es wird auch die Annahme von verbessern AMP für E-Mail und CSS-basierte E-Mail-Interaktivität.

Standortinformationen

Mit 5G ist die Standortinformationen wird viel genauer sein als mit 4G. Denken Sie nur daran, dass Uber und Lyft ihre Dienste erst mit der Einführung von 4G starten konnten, sonst wären die Standortinformationen für sie nicht präzise genug gewesen. 3G erhöht die Standortgenauigkeit auf bis zu 5 Fuß, ermöglicht die Entwicklung neuer aufregender standortbezogener Anwendungen und erhöht die Leistung des Geolocation-Targetings für mobile Anzeigen.

Marketing-Operationen

Berichte, die Tage oder Stunden gedauert haben, benötigen nur noch wenige Minuten oder Sekunden. Vermarkter in die Lage versetzt werden, mehr Daten über ihre Kunden als zuvor zu sammeln, schneller zu arbeiten, mehr Aufgaben zu automatisieren und die Kommunikation unter Kollegen zu verbessern. Hurra!

Also, ja, 5G wird die mobile Werbung verändern und sie ansprechender, unterhaltsamer und aufregender als je zuvor machen. Die zuvor genannten Bereiche sind nur eine Prognose. Funktionen, die wir noch nicht vorhergesagt haben, werden ebenfalls kommen, also haltet die Augen offen! Und wenn Sie mehr über die Welt der mobilen Werbung erfahren möchten, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren 😊

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Demo anfordern
Urheberrecht 2008 - 2022 © Adello